Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 3.230.1.126.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
9498 Einträge
ASDF aus Connecticut schrieb am 17. Juni 2020 um 2:36:
Hey everyone, hope you're doing well in these hard times. I just got into your music about a year ago and you've quickly become one of my favorite bands. Hoping you'll play some shows in the USA in the near future. You'll be receiving a big merch order soon from me. Love you all!
Hey everyone, hope you're doing well in these hard times. I just got into your music about a year ago and you've quickly become one of my favorite bands. Hoping you'll play some shows in the USA in the near future. You'll be receiving a big merch order soon from me. Love you all!
alexXxander aus ... somewhere over the rainbow schrieb am 4. Februar 2020 um 3:16:
SERVUUUUUUUSZ bruder CONNIE und ebenfalls ein lautes shake hands mit euch anderen aus dem "KREMATORIUM". 🤙 ich hoffe wir treffen bald mal alle zusammen und schreiben einen song zusammen 🤙😜🤙 Cherio bye bye alexXxander
SERVUUUUUUUSZ bruder CONNIE und ebenfalls ein lautes shake hands mit euch anderen aus dem "KREMATORIUM". 🤙 ich hoffe wir treffen bald mal alle zusammen und schreiben einen song zusammen 🤙😜🤙 Cherio bye bye alexXxander
Göpf aus Crimmitschau schrieb am 29. Juni 2019 um 15:10:
Das war mal wieder 'ne runde Angelegenheit, so wie man es sich wünscht! Bombastisch, bis zum nächsten Mal in Erfurt oder wo auch immer ... Viele Grüße an Euch, der Göpf
Das war mal wieder 'ne runde Angelegenheit, so wie man es sich wünscht! Bombastisch, bis zum nächsten Mal in Erfurt oder wo auch immer ... Viele Grüße an Euch, der Göpf
Olli aus Altomünster schrieb am 23. April 2019 um 9:15:
Ich habe alle eure CDs (neben über 2000 anderen) im Regal und finde auch den Großteil eurer Musik richtig gut, seit ich damals durch "Shadows of mine" auf euch gestoßen bin. Lediglich "Antiserum" hat es geschafft, dass mir nicht ein einziger Song wirklich gefiel, die Scheibe empfand ich als bestenfalls gerade mal anhörbar, teils nicht einmal das... Downloads und Streams sind für mich Fremdwörter, habe ich nie gemacht und werde ich auch in Zukunft nicht machen. Ich habe da keine große Ahnung , aber sind Konzerteinnahmen wirklich so extrem wichtig dass es ohne diese nicht geht? Wenn ja tut es mir leid, aber an mir verdient ihr da nichts... Ich war im Leben mit meinen 48 Jahren auf eher wenigen Konzerten- und das auch nur wenn es mich nichts gekostet hat. Musik ist für mich zum HÖREN da und läuft auch fast immer, aber ich muss die Bands dabei nicht auf einer Bühne sehen. Zumal ich den Trubel bei Konzerten nicht mag, und ich leider die Erfahrung gemacht habe dass ein Teil der Fans (ganz allgemein, nicht auf euch bezogen) Konzerte leider wohl nur als "Grund zum Saufen" besuchen. Wie auch immer: Macht musikalisch weiter wie zuletzt, vor allem die "Monument" CD war bis auf das übelst kitschige "Ravens Calling" richtig gut!
Ich habe alle eure CDs (neben über 2000 anderen) im Regal und finde auch den Großteil eurer Musik richtig gut, seit ich damals durch "Shadows of mine" auf euch gestoßen bin. Lediglich "Antiserum" hat es geschafft, dass mir nicht ein einziger Song wirklich gefiel, die Scheibe empfand ich als bestenfalls gerade mal anhörbar, teils nicht einmal das... Downloads und Streams sind für mich Fremdwörter, habe ich nie gemacht und werde ich auch in Zukunft nicht machen. Ich habe da keine große Ahnung , aber sind Konzerteinnahmen wirklich so extrem wichtig dass es ohne diese nicht geht? Wenn ja tut es mir leid, aber an mir verdient ihr da nichts... Ich war im Leben mit meinen 48 Jahren auf eher wenigen Konzerten- und das auch nur wenn es mich nichts gekostet hat. Musik ist für mich zum HÖREN da und läuft auch fast immer, aber ich muss die Bands dabei nicht auf einer Bühne sehen. Zumal ich den Trubel bei Konzerten nicht mag, und ich leider die Erfahrung gemacht habe dass ein Teil der Fans (ganz allgemein, nicht auf euch bezogen) Konzerte leider wohl nur als "Grund zum Saufen" besuchen. Wie auch immer: Macht musikalisch weiter wie zuletzt, vor allem die "Monument" CD war bis auf das übelst kitschige "Ravens Calling" richtig gut!
Eric Fournier aus Canada Montreal schrieb am 15. September 2018 um 23:28:
Please don't stop your good job guys. You are musical geenius. I bought Oblivion and Monument today on Amazon. It's not that easy for me to go see your show. I am a french Canadian from Montreal and i'm a bit old 🙂 (45 years old). Anyway, you are one of my two favorites bands. Your music helped me recently to complete my Master degree in bioinformatics and came across other everyday problems. Thanks Crematory. Take care and have a great future Eric
Please don't stop your good job guys. You are musical geenius. I bought Oblivion and Monument today on Amazon. It's not that easy for me to go see your show. I am a french Canadian from Montreal and i'm a bit old 🙂 (45 years old). Anyway, you are one of my two favorites bands. Your music helped me recently to complete my Master degree in bioinformatics and came across other everyday problems. Thanks Crematory. Take care and have a great future Eric
HaPe schrieb am 14. Juli 2018 um 10:59:
Danke für die Aufklärung bzgl Download vs. Tonträger-Kauf. Wußte ich nicht. So wie die meisten vermutlich. Hab alle eure Alben bis inkl. Infinity als CD. Seither kaufe immer ganze Alben als mp3-Download über Amazon. Dachte das bringt den Künstlern die selben Einnahmen. Für den User ist es ja einfacher so, einmal downloaden, dann auf die Festplatte im Auto ziehen, auf's Handy usw... Keine Massen mehr an CDs, die auch Platz brauchen (hab ca 600 von früher noch).... Werd dann wohl doch wieder CDs kaufen, und hoffe, ihr könnt weitermachen!!! Ein Leben ohne Crematory macht keinen Sinn....
Danke für die Aufklärung bzgl Download vs. Tonträger-Kauf. Wußte ich nicht. So wie die meisten vermutlich. Hab alle eure Alben bis inkl. Infinity als CD. Seither kaufe immer ganze Alben als mp3-Download über Amazon. Dachte das bringt den Künstlern die selben Einnahmen. Für den User ist es ja einfacher so, einmal downloaden, dann auf die Festplatte im Auto ziehen, auf's Handy usw... Keine Massen mehr an CDs, die auch Platz brauchen (hab ca 600 von früher noch).... Werd dann wohl doch wieder CDs kaufen, und hoffe, ihr könnt weitermachen!!! Ein Leben ohne Crematory macht keinen Sinn....
Babsy aus Schweden schrieb am 6. Juni 2018 um 21:55:
HEJ aus Schweden! Meine Seele tickt seit 25 Jahren Crematory. Und endlich konnte ich Euch live und hautnah erleben in Erfurt. Die ganzen Jahre begleitet mich diese magische Musik und hat mir ueber alle meine Krisen geholfen. Ihr Crematorys habt so viel mehr fuer mich getan und mein Leben beeinflusst als Ihr glauben könnt. Jag älskar er - heisst: Ich liebe Euch! Bleibt wie Ihr seid und macht weiter so!
HEJ aus Schweden! Meine Seele tickt seit 25 Jahren Crematory. Und endlich konnte ich Euch live und hautnah erleben in Erfurt. Die ganzen Jahre begleitet mich diese magische Musik und hat mir ueber alle meine Krisen geholfen. Ihr Crematorys habt so viel mehr fuer mich getan und mein Leben beeinflusst als Ihr glauben könnt. Jag älskar er - heisst: Ich liebe Euch! Bleibt wie Ihr seid und macht weiter so!
Gerd aus Magdeburg schrieb am 16. Mai 2018 um 17:19:
Hab gerade eine Mail von Eventim bekommen: Das Konzert in Magdeburg findet nicht statt!? Auf eurer Seite sowie auf der Seite der Factory steht nichts davon. Was ist da los??? Hatte mich schon auf das Konzert gefreut. Bisher musste ich immer zu euren Konzerten fahren und deshalb fand ich es klasse, dass ihr endlich mal in der Heimat spielt!
Hab gerade eine Mail von Eventim bekommen: Das Konzert in Magdeburg findet nicht statt!? Auf eurer Seite sowie auf der Seite der Factory steht nichts davon. Was ist da los??? Hatte mich schon auf das Konzert gefreut. Bisher musste ich immer zu euren Konzerten fahren und deshalb fand ich es klasse, dass ihr endlich mal in der Heimat spielt!
Eisi-2210 aus Hofheim am Taunus schrieb am 15. Mai 2018 um 21:06:
Ich habe es Euch schon in Frankfurt beim Konzert gesagt aber vielleicht finde ich hier noch passendere Worte. Ich bin so froh das Ihr damals wiedergekommen seit. Eure Musik ist einfach für mich Balsam für die Seele. Monument Obliven und Klagebilder laufen hier hoch und runter.Ich habe Euch leider in Frankfurt 2018 zum ersten mal Live gesehen bin aber seit 1994 total infiziert. Ich weiss das es nicht mein letztes Crematory Konzert gewesen ist. Bleibt so wie Ihr seit.
Ich habe es Euch schon in Frankfurt beim Konzert gesagt aber vielleicht finde ich hier noch passendere Worte. Ich bin so froh das Ihr damals wiedergekommen seit. Eure Musik ist einfach für mich Balsam für die Seele. Monument Obliven und Klagebilder laufen hier hoch und runter.Ich habe Euch leider in Frankfurt 2018 zum ersten mal Live gesehen bin aber seit 1994 total infiziert. Ich weiss das es nicht mein letztes Crematory Konzert gewesen ist. Bleibt so wie Ihr seit.
Helmut aus Bergisch Gladbach schrieb am 11. Mai 2018 um 14:43:
Hallo Crematory . Danke für die Geile Show im Kubana . Schade das die Hütte nicht ganz so voll war wie Sonst. Lag aber eher am Feiertag . Auch von uns sind einige ins lange Wochenende gefahren. An Eurem neuen Album kann`s nicht gelegen haben , das ist richtig gut. (selbstverständlich CD gekauft). Also ich bzw wir sind da voll auf Eurer Seite. Wer arbeitet soll auch gutes Geld erhalten . Das sollte eigentlich Jedem einleuchten . Lange Rede kurzer Sinn : Wir drücken Euch die Daumen und hoffen das wir noch öfters zusammen Spaß haben .
Hallo Crematory . Danke für die Geile Show im Kubana . Schade das die Hütte nicht ganz so voll war wie Sonst. Lag aber eher am Feiertag . Auch von uns sind einige ins lange Wochenende gefahren. An Eurem neuen Album kann`s nicht gelegen haben , das ist richtig gut. (selbstverständlich CD gekauft). Also ich bzw wir sind da voll auf Eurer Seite. Wer arbeitet soll auch gutes Geld erhalten . Das sollte eigentlich Jedem einleuchten . Lange Rede kurzer Sinn : Wir drücken Euch die Daumen und hoffen das wir noch öfters zusammen Spaß haben .
Eiserner Wilska aus Berlin - Köpenick schrieb am 10. Mai 2018 um 12:15:
Hi Leute.... euer neues Album ist seit langem die beste Scheibe , obwohl die vorherigen auch nicht schlecht waren. Stimmige Songs.... schöne Melodien und klasse wechselgesänge..... Gruss Perle und Guido
Hi Leute.... euer neues Album ist seit langem die beste Scheibe , obwohl die vorherigen auch nicht schlecht waren. Stimmige Songs.... schöne Melodien und klasse wechselgesänge..... Gruss Perle und Guido
Walt aus Ofterdingen schrieb am 30. April 2018 um 21:12:
Hey Crematory, Voll danke für einen grandiosen Gig in der Rofa Ludwigsburg. Super Sound, tolle Show, beste Unterhaltung! Danke dass Ihr Euch auch da um Perfektion bemüht. An alle Crematory Maniacs - wenn Ihr noch kein Ticket habt, dann mal los bevor die Tour vollends ausverkauft ist. Es lohnt sich auf jeden Fall... I'll drink to that Black Celebration Tonight
Hey Crematory, Voll danke für einen grandiosen Gig in der Rofa Ludwigsburg. Super Sound, tolle Show, beste Unterhaltung! Danke dass Ihr Euch auch da um Perfektion bemüht. An alle Crematory Maniacs - wenn Ihr noch kein Ticket habt, dann mal los bevor die Tour vollends ausverkauft ist. Es lohnt sich auf jeden Fall... I'll drink to that Black Celebration Tonight
Roman aus Altenriet schrieb am 30. April 2018 um 1:26:
Ich bin grade vom Konzert in der Rockfabrik/Ludwigsburg heimgekommen! War eine blitzsaubere Leistung !!! Von der Songauswahl her kann man sicher unterschiedlicher Meinung sein. Da ich das neue Album OBLIVION wie auch den Vorgänger klasse finde, hat es mich gefreut, dass einiges von den beiden Scheiben live gespielt wurde. Allerdings hätte ich gern noch die Songs „Oblivion“, „For All Of Us“ und „Haus mit Garten“ live erleben wollen. Aber alle Songs live einzuspielen, ist sicher nicht ganz so einfach! Dafür war die Performance von „Tears Of Time“ wieder ein grandioses Finale!!! Weiter so 👍🏽👍🏽
Ich bin grade vom Konzert in der Rockfabrik/Ludwigsburg heimgekommen! War eine blitzsaubere Leistung !!! Von der Songauswahl her kann man sicher unterschiedlicher Meinung sein. Da ich das neue Album OBLIVION wie auch den Vorgänger klasse finde, hat es mich gefreut, dass einiges von den beiden Scheiben live gespielt wurde. Allerdings hätte ich gern noch die Songs „Oblivion“, „For All Of Us“ und „Haus mit Garten“ live erleben wollen. Aber alle Songs live einzuspielen, ist sicher nicht ganz so einfach! Dafür war die Performance von „Tears Of Time“ wieder ein grandioses Finale!!! Weiter so 👍🏽👍🏽
KURT aus DRESDEN schrieb am 17. April 2018 um 13:43:
He ihr Besten. Danke für Oblivion. Hammer Album. Läuft rauf und runter und macht süchtig. Wir sehen uns in Dresden! Und Markus, manchmal muss halt alles mal raus. Versteh ich und hier ist ein Fan der nicht sauer ist 😉
He ihr Besten. Danke für Oblivion. Hammer Album. Läuft rauf und runter und macht süchtig. Wir sehen uns in Dresden! Und Markus, manchmal muss halt alles mal raus. Versteh ich und hier ist ein Fan der nicht sauer ist 😉
Franz Arhur aus Dresden schrieb am 13. April 2018 um 15:55:
Das neue Album Oblivion ist so geil geworden! Jeder Song hat einen eigenen Charakter, trotzdem ist das Album ein homogenes Ganzes. Und auch die Abwechslungen und die Übergänge innerhalb der Songs sind einfach unglaublich gut und dynamisch! Ganz zu schweigen von den schönen Keyboard Melodien. Danke dafür! Wir sehen uns in der Scheune Dresden!
Das neue Album Oblivion ist so geil geworden! Jeder Song hat einen eigenen Charakter, trotzdem ist das Album ein homogenes Ganzes. Und auch die Abwechslungen und die Übergänge innerhalb der Songs sind einfach unglaublich gut und dynamisch! Ganz zu schweigen von den schönen Keyboard Melodien. Danke dafür! Wir sehen uns in der Scheune Dresden!
Khatch22 aus Montreal, Canada schrieb am 20. Dezember 2017 um 1:56:
1. You need to add your older content, like "Just dreaming", "Act Seven" and "Awake", on the Canadian Spotify. They're fantastic and I love listening to them! It's not easy to listen to stuff on cassettes and CDs anymore 🙂 2. Any plans on a tour in North America, say around Montreal? Been listening and loving your music for 20 years. Still love it! lml Cheers, Khatch22
1. You need to add your older content, like "Just dreaming", "Act Seven" and "Awake", on the Canadian Spotify. They're fantastic and I love listening to them! It's not easy to listen to stuff on cassettes and CDs anymore 🙂 2. Any plans on a tour in North America, say around Montreal? Been listening and loving your music for 20 years. Still love it! lml Cheers, Khatch22
A-lex aus Kaliningrad, Russia schrieb am 2. Dezember 2017 um 20:56:
Ich bin 20 Jahre höre ich Crematory, mag Ihre Musik und das Letzte Album "Monument"-einfach Super!
Ich bin 20 Jahre höre ich Crematory, mag Ihre Musik und das Letzte Album "Monument"-einfach Super!
frenkel wolfgang aus hirschberg schrieb am 11. September 2017 um 15:39:
hallo crematory,liebe Grüße aus Thüringen.Also ein ganz großes Dankeschön für die neue live CD & DVD,geil,geil und nochmals geil. meine Lieblingsstelle ist der Anfang von Höllenbrand.bis bald.alles Gute für Euch euer treuer Fan Wolfgang
hallo crematory,liebe Grüße aus Thüringen.Also ein ganz großes Dankeschön für die neue live CD & DVD,geil,geil und nochmals geil. meine Lieblingsstelle ist der Anfang von Höllenbrand.bis bald.alles Gute für Euch euer treuer Fan Wolfgang
Eiserner Wilska aus Berlin schrieb am 18. Juni 2017 um 0:04:
Tach.... Man leute....wir sind mit mehreren freunden....die alle euch gern hören...wir inkl....besonders meine frau....am 8.7. Zum Berlin Konzert beim rockharz Festival dit geht ja nich....ihr spielt in unsrerer Stadt und wir alle sind nich da. ...... Ooch man..... ....dann kommt ihr vielleicht noch mal für ne clubshow in die nähere gegend.... Liebe Grüße aus Berlin Eisern crematory Union
Tach.... Man leute....wir sind mit mehreren freunden....die alle euch gern hören...wir inkl....besonders meine frau....am 8.7. Zum Berlin Konzert beim rockharz Festival dit geht ja nich....ihr spielt in unsrerer Stadt und wir alle sind nich da. ...... Ooch man..... ....dann kommt ihr vielleicht noch mal für ne clubshow in die nähere gegend.... Liebe Grüße aus Berlin Eisern crematory Union
Kuno aus Laupertshausen schrieb am 2. April 2017 um 0:34:
Hailz Crematiorians! War 'ne geile Show heute im Riffelhof in Burgrieden! Wir kommen sehr gerne wieder! All the best & keep on rocking!
Hailz Crematiorians! War 'ne geile Show heute im Riffelhof in Burgrieden! Wir kommen sehr gerne wieder! All the best & keep on rocking!